Archiv für September 2013

Nazi-Sprühereien in Schüttorf

Wie die Grafschafter Nachrichten berichteten, wurden in der Nacht zu Dienstag, dem 27.08.2013, mehrere neonazistische Zeichen und Parolen in Schüttorf gesprüht. In den Farben weiß und rot wurden Hakenkreuze, Keltenkreuze, SS-Runen und die Schriftzüge „White Power“ und „National“ gesprüht. Davon betroffen waren der aktuelle und zukünftige Standort des Jugendzentrums „Komplex“, das Theater der Obergrafschaft sowie Wände am Bentheimer Weg.

Hierbei kann definitiv von einem neonazistischen Hintergrund ausgegangen werden. Denn nicht zum ersten Mal ist das Komplex zum Ziel rechter Aktivitäten geworden. So wurde es beispielsweise schon im November 2007 und im März 2008 besprüht. Auch werden immer wieder rechte Aufkleber am und in direkter Umgebung des Komplex geklebt. Das Komplex ist für die Neonaziszene deshalb ein Feindbild, weil in den Räumlichkeiten des Jugendzentrums jährlich ein „Rock(en) gegen rechts“ veranstaltet wird, dieses immer Mal wieder für Informationsveranstaltungen gegen Neonazismus genutzt wurde und weil sich dort vor einigen Jahren die Jugendinitiative „Links vor rechts“ getroffen hat.